adjectif - 2 - GreenButterSolutions

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

adjectif - 2

FRANZÖSISCH > GRAMMATIK


Was man wissen sollte


Bildung des Plurals der Adjektive

Generell wird der Plural der Adjektive bei den maskulinen und femininen Formen der Adjektive durch Anhängen des Pluralmarkers 's' an die Singularform gebildet.
Einige Ausnahmen lassen sich aber auch hier nicht leugnen.
 
Adjektive, die im Singular auf 'al' enden

- Die Pluralformen der maskulinen Adjektive enden auf 'aux'

Beispiele:

maskulin / Plural feminin / Plural
   
amicaux amicales
brutaux brutales
cardinaux cardinales
généraux générales

- Auch hierbei gibt es wieder Ausnahmen. Denn einige Adjektive, die auf 'al' enden, bilden die maskuline Pluralform regelmäßig.

Beispiele:


maskulin / Plural feminin / Plural
   
bancals bancales
fatals fatales
finals finales
navals navales

- 'banal' hat als maskuline Pluralform 'banals', man findet aber auch 'banaux' in alten Ausdrücken wie 'fours banaux', 'moulins banaux'.
 
- Drei Adjektive lassen sowohl 'aux' als auch 'als' als Endung zu.

maskulin / Plural feminin / Plural
   
jovials / joviaux joviales
idéals / idéaux idéales
pascals / pascaux pascales

- Fast ausschließlich im Singular werden die Adjektive 'glacial', 'natal', 'pénal', 'astral', 'austral' und 'boréal' gebraucht.

Adjektive, die im Singular auf 'eau' enden

- Diese Adjektive bilden den maskulinen Plural mit 'x'.

Beispiele:


maskulin / Plural feminin / Plural
   
beaux belles
nouveaux nouvelles

Adjektive, die im Singular auf 'eu' oder 'ou' enden

- Mit der einzigen Ausnahme von hébreux / hébreuses haben die im Singular auf 'eu' oder 'ou' endenden Adjektive den normalen Pluralmarker in der maskulinen Form.

Beispiele:


maskulin / Plural feminin / Plural
   
bleus bleues
fous folles

Übereinstimmung der Adjektive

Farbadjektive

- einfache Farbadjektive richten sich in Numerus und Genus nach ihrem Bezugswort.

Beispiele:


des robes blanches les voitures vertes
les cheveux bruns mes pantalons beiges
des roses rouges des matières grises

- zusammengesetzte Farbadjektive bleiben unverändert.

Beispiele:

des yeux bleu-vert les pyjamas bleu ciel
des nappes bleu nuit les robes gris perle
une fille aux cheveux rouge tomate des ceintures vert olive

- von Nomen abgeleitete Farbadjektive bleiben ebenfalls unverändert.

Beispiele:


des tapis ardoise des ombrelles kaki
des rideaux gorge-de-pigeon des voitures noir métallique
des dossiers jaune citron des cheveux poivre et sel

Zahladjektive
 
- mit den drei Ausnahmen von 'un', 'vingt' und 'cent' sind die Kardinalzahlen unveränderlich.

Beispiele:

les douze mois
la guerre de Trente Ans

- 'vingt' und 'cent' haben ein Plural 's', wenn ihnen eine Zahl vorausgeht, die sie vervielfältigt.

Beispiele:


quatre-vingts professeurs
deux cents étudiants

- 'vingt' und 'cent' haben kein Plural 's', wenn ihnen ein anderes Zahladjektiv folgt.

Beispiele:


quatre-vingt-deux professeurs
deux cent sept étudiants

- ein Adjektiv für mehrere Nomen
 
Bezieht sich ein Adjektiv auf mehrere Nomen, dann tritt das Adjektiv in die Mehrzahl. Das Geschlecht der Substantive entscheidet über die Form des Adjektivs.


Ist nur ein männliches Nomen nebengeordnet, dann nimmt das Adjektiv automatisch die männliche Form an.


Beispiele:


ma tante et ma grand-mère maternelles
son grand-père et sa grand-mère maternels

- ein Nomen für mehrere Adjektive

Will ein Sprecher oder Schreiber vermeiden, ein Substantiv mit zwei verschiedenen Adjektiven zweimal direkt hintereinander zu gebrauchen, dann kann er das Substantiv im Plural, die Adjektive aber im Singular äußern.


Beispiel:


ses grands-mères maternelle et paternelle

- zusammengesetzte Adjektive

Bei zusammengesetzten Adjektiven hat das erste meist adverbiale Bedeutung und Funktion. Folgerichtig bleibt es unverändert, während sich das zweite Adjektiv in Genus und Numerus an sein Bezugswort anpasst.


Beispiele:

une femme court-vêtue
les ondes ultra-courtes

- Wenn bei zusammengesetzten Adjektiven beide Bestandteile adjektivischen Charakter haben, dann werden auch beide verändert.

Beispiele:

une fille sourde-muette
les partis sociaux-démocrates

- auf 'o' endende adjektivische Bestandteile werden grundsätzlich nicht verändert.

Beispiele:

les relations franco-allemandes
la méthode audio-visuelle

- adjektivische Bestandteile, welche Himmelsrichtungen bezeichnen, bleiben unverändert.

Beispiele:

des spécialités nord-africaines
les trois ministres sud-américains
les banques est-européennes
les sociétés pastorales ouest-africaines

Die Stellung des Adjektivs
 
Im Französischen steht das Adjektiv entweder vor oder nach dem Nomen, das es näher charakterisiert.
 
In manchen Fällen ändert sich sogar die Bedeutung des attributiv gebrauchten Adjektivs mit seiner Stellung.
 
Die Stellung des Adjektivs ist von einer Reihe von Faktoren abhängig.

So ist z. B. die Silbenzahl des Adjektivs ebenso ein Stellungskriterium wie der affektische Gebrauch oder die allgemeine Häufigkeit im Gebrauch.
 
Die meisten Eigenschaftswörter stehen jedoch nach dem Substantiv.
 
 
Vorangestellte Adjektive

Vor dem Nomen stehen u. a. die folgenden häufig gebrauchten, kurzen Adjektive:
 
Beispiele:


Singular Plural  
  deutsch
maskulin feminin maskulin feminin  
         
beau / bel belle beaux belles schön
bon bonne bons bonnes gut
bref brève brefs brèves kurz
court courte courts courtes kurz
grand grande grands grandes groß, bedeutend
gros grosse gros grosses dick, groß, schwanger
haut haute hauts hautes hoch, fein
jeune jeune jeunes jeunes jung
joli jolie jolis jolies hübsch
long longue longs longues lang
mauvais mauvaise mauvais mauvaises schlecht
meilleur meilleure meilleurs meilleures besser
petit petite petits petites klein
vilain vilaine vilains vilaines schlechteste, schlimmste
pire pire pires pires hässlich, böse
vrai vraie vrais vraies wahr

Wird 'haut' nicht zur Bezeichnung des Wertes, des Ranges, des Grades oder der Intensität gebraucht, sondern zur Unterscheidung, dann kommt es nach dem Nomen zu stehen.
 
Die auch als Pronomen bekannten Adjektive stehen immer vor dem Nomen.

Possessivpronomen


 

Singular

Plural

Person maskulin feminin  
       

1. Person

mon

ma

mes

2. Person

ton

ta

 tes

3. Person

son

sa

 ses
 

1. Person

notre

nos

2. Person

votre

vos

3. Person

leur

leurs

Demonstrativpronomen

Singular

Plural

maskulin

feminin

 

ce / cet

cette

ces

'quel', etc. als Fragepronomen, Relativpronomen und Ausrufpronomen

Singular

Plural

maskulin

feminin

maskulin

feminin

       

quel

quelle

quels

quelles

Zahladjektive

Beispiele:


Grundzahlen Ordnungszahlen
   
cinq cinquième
dix-neuf dix-neuvième

Unbestimmte Pronomen

Beispiele:

Singular Plural
maskulin feminin maskulin feminin
       
quelque quelque quelques quelques
certain certaine certains cetaines
tel telle tels telles
- - plusieurs plusieurs
tout toute tous toutes

Nachgestellte Adjektive
 
Nach dem Nomen stehen die folgenden Adjektivgruppen:

Farbadjektive

Beispiele:

Singular Plural
maskulin feminin maskulin feminin
       
blanc blanche blancs blanches
noir noire noirs noires
rouge rouge rouges rouges
bleu bleue bleus bleues
vert verte verts vertes

Adjektive zur Kennzeichnung von Gruppenzugehörigkeiten

Beispiele:

Singular Plural
maskulin feminin maskulin feminin  
         
français française français françaises Nationalität
allemand allemande allemands allemandes Nationalität
juif juive juifs juives Volksgruppe
celte / celtique celte / celtique celtes / celtiques celtes / celtiques Volksgruppe
protestant protestante protestants protestantes Religionsgemeinschaft
catholique catholique catholiques catholiques Religionsgemeinschaft
communiste communiste communistes communistes politische Gruppe
socialiste socialiste socialistes socialistes politische Gruppe

Adjektive zur Bezeichnung geographischer und zeitlicher Bereiche

Beispiele:


Singular Plural
maskulin feminin maskulin feminin
       
oriental orientale orientaux orientales
occidental occidentale occidentals occidentales
contemporain contemporaine contemporains contemporaines
moderne moderne modernes modernes

participes présents und participes passés als Adjektive

Beispiele:


Singular Plural
maskulin feminin maskulin feminin
       
fait orientale orientaux orientales
couchant occidentale occidentals occidentales
ouvert contemporaine contemporains contemporaines
intéressant intéressante intéressants intéressantes

Adjektive zur Kennzeichnung von Formen und Aussehen

Beispiele:


Singular Plural
maskulin feminin maskulin feminin
       
rond ronde ronds rondes
tortueux tortueuse tortueux tortueuses
plat plate plats plates
rectangulaire rectangulaire rectangulaires rectangulaires

Adjektive zum Ausdruck besonderer Kennzeichen

Beispiele:


Singular Plural
maskulin feminin maskulin feminin
       
gauche gauche gauches gauches
intelligent intelligente intelligents intelligentes
paresseux paresseuse paresseux paresseuses
chaud chaude chauds chaudes

mehrsilbige Adjektive

Mehrsilbige Adjektive, die sich auf ein kurzes, meist einsilbiges Nomen beziehen, stehen nach.

Beispiele:


Singular Plural
maskulin feminin maskulin feminin
       
fonctionnel fonctionnelle fonctionnels fonctionnelles
informatif informative informatifs informatives

Adjektive auf 'able', 'aire', 'al', 'esque', 'ible' und 'iste'

Beispiele:


Singular Plural
maskulin feminin maskulin feminin
       
formidable formidable formidables formidables
publicitaire publicitaire publicitaires publicitaires
commercial commerciale commerciaux commerciales
pittoresque pittoresque pittoresques pittoresques
paisible paisible paisibles paisibles
réaliste réaliste réalistes réalistes
 
Besucherzaehler
Letzte Aktualisierung: 06. 11. 2018 12.24h
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü